HIGHLIGHTS AUS DEN AKTUELLEN HEFTEN:

Tahnee

„Vulvarine“ – Comedy

angekündigt für 2.4., verschoben auf 15.10., Stadthalle, Hagen

Tahnee ist VULVARINE. Welche Assoziation einem dabei auch immer zuerst in den Kopf schießen mag, an der Realität geht sie meilenweit vorbei. Denn auch dieses Mal redet die Frau mit den feuerroten Haaren so unerbittlich Klartext, dass sie jedes Blatt vor ihrem Mund zerfetzt. Ihre Stimmbänder sind ihre Klingen und damit rasiert sie gekonnt das weite Feld der Comedy. In VULVARINE geht es um die eigene Superkraft, Tahnees Metamorphose, das Erwachsenwerden und die Grenzen des guten Geschmacks. Ihre Bühnenpower treibt ihr Publikum natürlich auch dieses Mal in den Intimbereich der Gesellschaft, den es nach ein paar Höhepunkten des Humors umso glücklicher verlässt.

Kultur Nacht Solingen

Kultur, Kunst, Musik an vielen Orten & in O-Bussen

geplant für 28.3./ab 18 Uhr, verschoben auf 17.4.2021, diverse Orte, Solingen

Die Nacht zum Tag machen: Das bietet sich mit dem Programm der diesjährigen „Kultur Nacht“ an. Zumal die Umstellung auf die Sommerzeit genau in diese Nacht fällt! Wenn die Programmbusse ihre letzte Runde gedreht, die „Kultursterne“ ihre Pforten schon geschlossen haben, geht es auf der Aftershow-Party im Theater und Konzerthaus oder in der Cobra noch bis in die frühen Morgenstunden weiter. Davor liegen einige Stunden dichtgedrängtes Programm, das die Solinger Musikszene an ungewöhnlichen Orten und in den Programmbussen anbietet. Am Morgen danach öffnen 11-15 Uhr über 25 Ateliers in Mitte, Höhscheid und im Südpark bei freiem Eintritt ihre Türen. Info: www.kultur-nacht-solingen.de

Nachbarstädtisches:

41. Lüdenscheider Kleinkunsttage

mit dem Wettbewerb um die „Lüdenscheider Lüsterklemme“

20.-28.2.20, Kulturhaus, Lüdenscheid

Das Besondere am Format der Kleinkunsttage ist es, dass jeder der teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler sein komplettes Programm spielt und nicht nur einen Ausschnitt. Mit dabei sind: Kolja Fach, Nikita Miller, Jean-Philippe Kindler, Sandra D Vina und Liza Kos. Das Publikum entscheidet durch Stimmabgabe, wer im Oktober 2020 bei einem erneuten Auftritt den begehrten Preis abholen darf. Weitere Informationen unter www.luedenscheider-luesterklemme.de