HIGHLIGHTS AUS DEN AKTUELLEN HEFTEN:

ff_highlight_blau

Stürmische Zeiten

Szenische Lesung mit Thekla Carola Wied

 

28.10./19 Uhr, Dr. Carl Dörken Galerie, Herdecke

Die Schauspielerin Thekla Carola Wied und das Gitarrenduo Tedesco unternehmen eine spannende Zeitreise, die im „Blick zurück nach vorn“ das Vergangene mit der Gegenwart verbindet. Von Tucholsky und Kästner über Wolf Biermann, Günter Grass und Dieter Hüsch bis zu Martin Suter hören die Zuschauer, wie mit Humor, Sarkasmus und Ironie durch die Blume Klartext gesprochen wird.
Nach der Lesung ist das Publikum eingeladen, im Foyer der Galerie zu verweilen und Frau Wied bei einer Signierstunde näher kennenzulernen. Die neue Ausstellung „Essenz des Machens“ der Künstler Jörg Bürkle und Antje Hassinger ist vor und nach der Veranstaltung zu besichtigen.

ff_highlight_rot

Die Buschtrommel

„Dumpf ist Trump(f) – Ob rechts, ob links, Hauptsache geradeaus!“

 

27.10./20 Uhr, Taltontheater, Wuppertal
Das Leben ist schön: Donald Trump kaspert sich durchs Amt, Erdogan bekommt den Friedensnobelpreis und Markus Söder wird Vorsitzender – der bayrischen AfD. Willkommen im Buschtrommel-Universum! Britta von Anklang will ein Elektro-Auto, Andreas Breiing nur mehr PS. Sie ist Veganerin, er will seine tägliche Blutwurst. Sie ist Organspenderin, er spendet bestenfalls seine Hühneraugen. Einig sind sie sich nur beim Asyl-Recht-SCHnellverfahren, kurz ARSCH genannt. Mit Witz und Scharfsinn ziehen sie durch die Republik und lästern über Politik und Gesellschaft. Beiden gemein sind insgesamt 16 Kleinkunstpreise, die bissigen, sorgfältig recherchierten Texte sowie der Jubel des Publikums.

Nachbarstädtisches:

highlight_huesten

Hüstener Kirmes 2017

Das größte Volksfest des Sauerlandes

 

8.-12.9., Arnsberg-Hüsten
Jedes Jahr am 2. Wochenende im September steht Hüsten ganz im Zeichen der über 1000-jährigen Hüstener Kirmes. Es ist das größte Volksfest im Sauerland und bietet ein umfangreiches Angebot auf dem Festplatz sowie ein tolles und kostenloses Musikprogramm im Festzelt. Über 300.000 Besucher werden an den fünf tollen Kirmestagen von Fr.- Di. erwartet. Auf dem Festplatz gibt es einen bunten Mix von traditionellem Fahrspaß wie Autoskooter, Riesenrad und Kinderkarussells sowie viele Großfahrgeschäfte, darunter Big Spin, Flash, Gravity und Big Monster. Weit über 100 Attraktionen mit Verlosungen, Imbiss, Gastronomie und Verkaufsständen sorgen auf der über 70.000 qm großen Fläche für eine herrliche Kirmesatmosphäre. Ergänzt wird die Veranstaltung um die große Tierschau am Montagmorgen.

Alle Infos unter www.kirmes-info.de